Februar 2019

2019-02-25 | Das große Wiedersehen

Einmal im Jahr kommen alle ehemaligen und aktiven HR-Bachelor zusammen, um sich bei Kaffee und Brötchen über alte Zeiten auszutauschen und auch um sich untereinander besser kennen zu lernen - insbesondere die neuen HR-Bachelor, auf die alle immer ganz gespannt sind. Denn das Netzwerk der HR-Bachelor besteht nun seit rund 15 Jahren und ist somit auf eine erstaunliche Größe angewachsen. Es treffen unterschiedliche Altersklassen aufeinander, ehemalige HR-Bachelor aus verschiedenen Bereichen mit unterschiedlichsten Erfahrungen und dennoch haben wir eines gemeinsam: Wir alle haben die gleiche Ausbildung durchlaufen.

Das Ehemaligentreffen der HR-Bachelor ist jedes Jahr aufs Neue ein ganz besonderes Event und immer wieder eine schöne Gelegenheit, das Bachelor-Netzwerk zu festigen und auszubauen.

Beitrag veröffentlicht in Praxisphase | 0 Kommentare

2019-02-22 | Lerne unsere Partnerhochschule kennen

Bachelor Infoabend in der FHDW Lerne unsere Partnerhochschule kennen Die Hannover Rück arbeitet für das Duale Studium mit der FHDW Hannover zusammen. Hier studieren wir Bachelor BWL mit Schwerpunkt Versicherungswirtschaft. Wenn du dich vor deiner Bewerbung bei der Hannover Rück auch über die Fachhochschule informieren möchtest, dann ist eine der besten Gelegenheiten der Bachelor-Info-Abend in der FHDW. Die FHDW gibt dir umfassende Informationen zum Bachelor-Programm und beantwortet alle Fragen rund um das Studium. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die nächsten Termine sind am 26. Februar 2019 26. März 2019 21. Mai 2019 18. Juni 2019 10. September 2019 um jeweils 18:00 in der FHDW Hannover. Natürlich helfen wir auch immer gerne bei Fragen, hinterlasse einfach einen Kommentar mit deinen Fragen unter diesem Beitrag. :)
Beitrag veröffentlicht in | 0 Kommentare

2019-02-18 | Welche Möglichkeiten hast du nach Abschluss deines dualen Studiums?

Obwohl es noch in ferner Zukunft liegt, fragen sich viele schon bei der Bewerbung, was eigentlich nach dem dualen Studium kommt. Ganz so leicht lässt sich diese Frage nicht beantworten, denn der Weg bei der Hannover Rück verläuft sehr individuell.

Was man aber sagen kann ist, dass in den letzten Jahren alle übernommen wurden, die ihren Bachelor erfolgreich absolviert haben. Nachdem man während des dualen Studiums bereits 5 Abteilungen kennenlernen konnte, ist die letzte Praxisphase die sogenannte Übernahmephase. Hier arbeitet man schon in der Abteilung, in welcher man auch nach dem dualen Studium weiterarbeitet. Welcher Bereich das sein wird, entscheidet sich rechtzeitig vor Ende des Studiums in Absprache mit unserer Ausbildungsbeauftragten. Auch ist es möglich sich später mal bei einer anderen Abteilung zu bewerben.

Zudem wird oft gefragt, ob die Hannover Rück ein Master-Programm oder ähnliches anbietet. Hierfür gibt es zwar keine vertragliche Zusicherung, bislang war es aber (in Absprache mit dem jeweiligen Beschäftigungsbereich auf individueller Basis) fast immer möglich ein Masterstudium mit Unterstützung der Hannover Rück durchzuführen und wird auch häufig genutzt. Viele ehemalige HR-Bachelor machen zum Beispiel einen Master oder MBA im Fernstudium oder berufsbegleitend an der FHDW oder einer anderen Fakultät.

Fakt ist, dass die Hannover Rück auf jeden Fall versucht, das Beste aus jedem herauszuholen und individuelle Möglichkeiten zur Weiterentwicklung bietet.

Beitrag veröffentlicht in | 0 Kommentare

2019-02-15 | ...so schnell vergehen 3 Jahre!

Kaum zu glauben, aber tatsächlich wahr. Wir, der Bachelorjahrgang 2015, hatten am Samstag unsere offizielle Entlassung von der FHDW. Die Feier war in einem schönen Hotel in Hannover, in dem sich noch einmal der gesamte Jahrgang der Studierenden, inklusive Freunde und Familie, zusammengefunden hat. Begonnen hat die Feier mit einer musikalischen Begrüßung, gefolgt von einigen Reden und Vorträgen. Nicht nur der Präsident der FHDW, sondern auch wir Studenten haben noch einmal auf drei schöne Jahre zurückgeblickt und die vielen Erinnerungen Revue passieren lassen. Nun wurden die offiziellen Urkunden verliehen, und natürlich durfte auch das obligatorische Gruppenfoto jeder Studiengruppe nicht fehlen. Im Anschluss daran gab es die Möglichkeit, sich bei einem Sekt oder einem kleinen Imbiss nochmal mit den Kommilitonen oder Dozenten zu unterhalten. Wir blicken alle auf eine interessante und spannende Zeit zurück, in der wir viel Neues gelernt haben und uns auch selbst weiterentwickelt haben. Und damit verabschieden wir uns aus dem Kreis der aktiven HR-Bachelor und freuen uns auf die Zukunft, was auch immer sie für uns bereithalten wird!
Beitrag veröffentlicht in | 0 Kommentare

2019-02-11 | Was machen wir hier eigentlich?

Vielleicht hast du dich schon mal gefragt, was macht eigentlich eine Rückversicherung? Doch fangen wir erst kurz mit der Erstversicherung an. Die Erstversicherung ist die Versicherung mit der auch du oder eine andere Privatperson einen Versicherungsvertrag für zum Beispiel ein Auto oder ein Wohngebäude geschlossen haben könntest.

Weil die Versicherungen meist viele Gebäude, Autos, etc. an einem Ort versichert haben, kommt es bei der Erstversicherung schnell zu einem großen Schaden, wenn jener Ort z.B. von einem schwereren Sturm getroffen wird.

Um das Risiko einer zu hohen Belastung zu verkleinern, schließt die Erstversicherung jetzt einen Vertrag mit einem Rückversicherungsunternehmen. In dem Vertrag wird vereinbart, dass die Rückversicherung einen bestimmten Anteil an dem Schaden übernimmt. Dafür erhält die Rückversicherung aber auch einen Anteil der Prämie.
Vereinfacht gesagt ist die Rückversicherung also eine Versicherung der Versicherung.

Beitrag veröffentlicht in | 0 Kommentare