Duales Studium fertig und jetzt?

2019-02-18 | Welche Möglichkeiten hast du nach Abschluss deines dualen Studiums?

Obwohl es noch in ferner Zukunft liegt, fragen sich viele schon bei der Bewerbung, was eigentlich nach dem dualen Studium kommt. Ganz so leicht lässt sich diese Frage nicht beantworten, denn der Weg bei der Hannover Rück verläuft sehr individuell.

Was man aber sagen kann ist, dass in den letzten Jahren alle übernommen wurden, die ihren Bachelor erfolgreich absolviert haben. Nachdem man während des dualen Studiums bereits 5 Abteilungen kennenlernen konnte, ist die letzte Praxisphase die sogenannte Übernahmephase. Hier arbeitet man schon in der Abteilung, in welcher man auch nach dem dualen Studium weiterarbeitet. Welcher Bereich das sein wird, entscheidet sich rechtzeitig vor Ende des Studiums in Absprache mit unserer Ausbildungsbeauftragten. Auch ist es möglich sich später mal bei einer anderen Abteilung zu bewerben.

Zudem wird oft gefragt, ob die Hannover Rück ein Master-Programm oder ähnliches anbietet. Hierfür gibt es zwar keine vertragliche Zusicherung, bislang war es aber (in Absprache mit dem jeweiligen Beschäftigungsbereich auf individueller Basis) fast immer möglich ein Masterstudium mit Unterstützung der Hannover Rück durchzuführen und wird auch häufig genutzt. Viele ehemalige HR-Bachelor machen zum Beispiel einen Master oder MBA im Fernstudium oder berufsbegleitend an der FHDW oder einer anderen Fakultät.

Fakt ist, dass die Hannover Rück auf jeden Fall versucht, das Beste aus jedem herauszuholen und individuelle Möglichkeiten zur Weiterentwicklung bietet.

Beitrag veröffentlicht in | 0 Kommentare

Kommentare

12 - 5: