2019-03-25 | Das Runde muss ins Eckige!

Als HR-Bachelor haben wir natürlich die Möglichkeit am Betriebssport teilzunehmen. Jeden Montag findet hierzu das Fußball-Training unserer Firmenmannschaft statt. Anstoß ist um 20:00 Uhr auf einem der Kunstrasenplätze des Soccerparks in Wülfel. Ab März beginnt dann auch wieder die Betriebsliga. Gespielt wird 7 gegen 7 auf Rasenplätzen der hannoverschen Sportvereine. Unsere Mitstreiter sind andere Firmen aus der Region, wie zum Beispiel die Talanx oder die VHV. Leider ist unsere Mannschaft im letzten Jahr von der ersten in die zweite Liga abgestiegen. Deshalb benötigen wir deine Unterstützung. Falls du fußballbegeistert bist, ist dies der richtige Ort und eine super Gelegenheit deine Kollegen auch außerhalb der Arbeit kennenzulernen. 
Beitrag veröffentlicht in

2019-03-18 | Von Football bis Tanzen

Wir können als Studenten der FHDW viele praktische Studentenangebote der Leibnitz Uni hier in Hannover nutzen. So können wir uns beispielsweise für die Sportkurse des Hochschulsports anmelden. Dort gibt es eine Riesenauswahl an den verschiedensten Sportarten, wie Kickboxen, Frisbee, Football, Klettern, Handball, Tanzen und vieles mehr.

Dabei ist es egal, ob man schon Erfahrung hat oder eine neue Sportart ausprobieren möchte, da Kurse mit verschiedenem Anforderungsniveau angeboten werden. Die Teilnahme ist fast immer kostenlos und es finden sich viele begeisterte Sportler die Lust haben neue Sportarten und neue Leute kennenzulernen.

Außerdem haben wir als Studenten die Möglichkeit vergünstigte Karten für den Internationalen Hochschulball im Welfenschloss in Hannover zu bekommen, der vom Hochschulsport organisiert wird. Dieses Jahr haben wir diesen nach absolviertem Unisport-Tanzkurs mit ein paar Kommilitonen besucht.

Beitrag veröffentlicht in

2019-03-14 | ..vom HR-Bachelor Fotoshooting

Making-Of

Beitrag veröffentlicht in Videos

2019-03-11 | ...wächst immer weiter

Die Hannover Rück bietet bereits seit über 10 Jahren das duale Studium an. Obwohl nicht alle ehemaligen HR-Bachelor für immer im Unternehmen geblieben sind, steigt ihre Anzahl Jahr für Jahr weiter an. So trifft man mittlerweile in fast jeder Abteilung die man im Rahmen des Studiums besucht, unter den Kollegen auch auf ehemalige Studenten. Häufig übernehmen diese auch die Rolle der Ausbildungsbeauftragten.

Es ist immer sehr angenehm mit den Ehemaligen zu tun zu haben, da sie genau wissen in welcher Situation wir uns befinden und so die Qualität unserer Ausbildung oft noch verbessern können.

Einmal im Jahr findet auch ein Treffen aller aktuellen und ehemaligen HR-Bachelor statt. Hier wird einem, bei einem kleinen Frühstück und netten Gesprächen, erst richtig klar, wie groß das HR-Bachelor-Netzwerk bereits ist.

Beitrag veröffentlicht in

2019-03-04 | Auch Naschereien kommen nicht zu kurz...

In vielen Abteilungen in der HR ist es zum Brauch geworden, zu besonderen Anlässen Süßigkeiten mitzubringen. Viele Kollegen backen Kuchen, wenn sie Geburtstag hatten oder bringen Leckereien mit, weil sie ihr Dienstjubiläum feiern. So gibt es viele Anlässe für kleine Naschereien neben der Arbeit und die Kollegen freuen sich alle immer sehr. Wir Bachelor bringen meist zum Abschied von der Abteilung einen Kuchen mit, um uns bei den Kollegen zu bedanken und in guter Erinnerung zu bleiben.
Beitrag veröffentlicht in