Kuchen auf der Arbeit...

2016-05-18 | ...sind auch bei der Hannover Rück keine Seltenheit!

Es ist gang und gäbe, dass Kollegen ihre Abteilung an ihrem Geburtstag mit Kuchen versorgen.
Oft versammelt man sich dann zusammen in der Teeküche oder im Büro, legt eine kleine Pause ein und genießt zusammen ein Stück Kuchen.
Doch nicht nur an Geburtstagen darf man sich auf Kuchen freuen! Manchmal bringen Kollegen auch einfach so welchen mit :)
Zum Beispiel wenn am Wochenende eine Feier anstand und Kuchen übrig geblieben ist.
Und da wir Bachelor uns auch am Kuchen erfreuen dürfen, geben wir gerne was zurück und backen am Ende jeder Stage einen Kuchen, um Danke zu sagen.
Die Abteilungen freuen sich dann immer ganz besonders und man kann sich sicher sein, dass so gut wie nie etwas übrig bleibt :D

Beitrag veröffentlicht in Praxisphase | 0 Kommentare

Kommentare

3 + 4: