Oktober 2017

2017-10-24 | Schootlands zweitgrößte Stadt :)

In Schottland hatten wir die Chance auf eigene Faust oder mit dem Uni-Ausflug Edinburgh, die Hauptstadt Schottlands zu erkunden. Manche von uns waren ein paar Tage da und manche haben sich nur für den Uni-Ausflug angemeldet. Edinburgh ist eine wirklich schöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, wie der Princess Street, das Edinburgh Castle, die Royal Mile, das Meer und so vieles mehr. Bei durchwachsenem bis schönem Wetter konnten wir uns die Stadt ansehen und auch ein bisschen shoppen. Wir haben die Zeit in dieser Stadt sehr genossen und ein Ausflug dorthin lohnt sich auf jeden Fall.

Edinburgh

Beitrag veröffentlicht in Praxisphase | 0 Kommentare

2017-10-16 | ...der Hannover Rück

Gestern war ein wirklich besonderer Tag. Wir neuen Bachelor hatten die Chance den Vorstandsvorsitzenden der Hannover Rück, Ulrich Wallin, kennenzulernen. Dass so etwas möglich ist, ist keine Selbstverständlichkeit, denn Terminkalender von Personen, die ein milliardenschweres internationales Unternehmen führen, sind üblicherweise recht voll.
Trotzdem hat er eine halbe Stunde Zeit gefunden, um sich uns vorzustellen. Nachdem auch wir uns vorgestellt hatten, stellte Herr Wallin interessiert einige Nachfragen, zum Beispiel wie wir auf die Hannover Rück gelangt sind. Danach hatten wir noch die Möglichkeit ihm Fragen zustellen. Daraufhin erzählte er uns von einigen interessanten und skurrilen Erfahrungen, die er in seiner Karriere gemacht hat.
Doch die Zeit verflog schnell und schon mussten wir uns wieder verabschieden. Wir hatten Herrn Wallin als wirklich netten, offenen, interessierten und sehr bodenständigen Menschen kennengelernt. Er sitzt nicht umsonst an der Spitze unseres Unternehmens!

Beitrag veröffentlicht in Praxisphase | 0 Kommentare

2017-10-08 | Wir starten gut gepolstert mit ein paar Kilos mehr in die verkürzte Arbeitswoche.

Die vergangenen 2 Tage waren wir Bachelor in Walsrode beim Teamtraining. Wie in jedem Jahr haben wir die Zeit gut genutzt, unsere Neulinge auf spielerische Art und Weise in das Team zu integrieren.
Natürlich gab es auch wieder ein Teamevent, welches in diesem Jahr unter dem Titel "Kochen" lief und das haben wir auch ordentlich getan!
Nach 2 Stunden intensiver Einblicke hinter die Kulissen einer echten Hotelküche haben wir gemeinsam ein hervorragendes 4-Gänge-Menü gezaubert, ihr glaubt uns nicht? Dann seht selbst....

Beitrag veröffentlicht in Freizeit, Praxisphase | 0 Kommentare