Summer-School in Schottland...

2018-08-17 | überhaupt nicht verregnet.

Jedes Jahr hat der mittlere Jahrgang die Möglichkeit im Sommer nach Glasgow zur Summer-School zu fahren. Am 01.07 ging es für uns mit dem Flieger los nach Glasgow. Übernachten taten wir in dem Studentenwohnheim der Universität und wohnten in Wohnungen mit jeweils 5 anderen zusammen. Wir besuchten dort die University of the West of Scotland, an der wir die Kurse "Enterprise Creation" und "Management & Leadership" belegten.

Neben spannenden und inhaltlich komplett neuen Vorlesungen unter der Woche hatten wir genügend Zeit um Glasgow und die Umgebung kennenzulernen. Unsere Ausflüge am Wochenende gingen nach Edinburgh, in die Highlands, auf die Isle of Arran und an viele andere Orte. Während der Woche haben wir Aufgaben für die Universität machen müssen. Unter anderem mussten wir einen Business Plan für ein eigenes Start-Up erstellen und eine Präsentation vorbereiten.

Die 6 Wochen gingen viel zu schnell vorbei und am 10.August hieß es dann Abschied nehmen und wir flogen zurück Richtung Hannover.

Beitrag veröffentlicht in Allgemeine Informationen, Freizeit, Praxisphase, Studium | 0 Kommentare

Kommentare

2 + 4: